Home / Saugroboter kaufen / Automatischer Staubsauger

Automatischer Staubsauger

Haben Sie es sich nicht schon oft gewünscht: Sie setzen sich in Ihren Lieblingssessel, legen die Beine hoch und wenn Sie wieder aufstehen, ist die Wohnung sauber?

Ob Sie es glauben oder nicht, es gibt etwas, das Ihnen diesen Traum erfüllen kann: Ein automatischer Staubsauger.

Die Bandbreite der angebotenen Geräte ist groß. Sehen Sie sich um, lassen Sie sich beraten, Sie können sicher sein, dass für Ihre Bedürfnisse und für Ihre Geldbörse ein passender automatischer Staubsauger zu finden ist. Achten Sie auf Leistungsmerkmale, Verarbeitung, Einstellungsmöglichkeiten der Software. Es gibt auch für Sie genau das Richtige.

1. Automatischer Staubsauger – Dirt Devil M607 Spider

Automatischer StaubsaugerDer Spider, ein automatischer Staubsauger von Dirt Devil, nimmt Ihnen die Arbeit des Staubsaugens ab und verschafft Ihnen mehr freie Zeit, als Sie bisher für möglich gehalten haben.

Haben Sie seine Akkus erst einmal aufgeladen, läuft er als voll automatischer Staubsauger bis zu eine Stunde lang über die Böden des Raumes, in dem Sie ihn ausgesetzt haben. Dabei ist es völlig gleichgültig, ob es sich um Fliesen, Laminat, Parkett oder auch Teppichböden handelt. Ein automatischer Staubsauger wird mit all diesen Untergründen fertig. Sie müssen nicht einmal zu Hause bleiben. Einmal vollgeladen ausgesetzt arbeitet der Spider völlig autonom. Wegen der flachen Bauweise fährt er dazu sogar unter Schränke. Tische und Stühle sind ohnehin kein Problem für ihn. Er umfährt das erkannte Hindernis einfach und saugt so um die Tisch- und Stuhlbeine herum.

Mit Hilfe seiner Sensoren schützt sich ein automatischer Staubsauger, der diesen Namen wirklich verdient, sogar vor Abstürzen, beispielsweise an Treppen. Erkennt er das Ende des ebenen Untergrundes, stoppt er einfach, wendet und fährt in eine andere Richtung weiter. Nach getaner Arbeit müssen Sie nur noch den Staubfangbehälter ganz einfach entnehmen, entleeren und wieder einsetzen. Danach an die Ladestation und nach einer Ladezeit von etwa vier Stunden (wenn der Akku völlig leer war), ist er für den nächsten Einsatz bereit.

Ihr persönlicher Aufwand für die Reinigung der Böden wird auf ein Minimum gesenkt. Türschwellen kann ein automatischer Staubsauger übrigens überfahren, sofern sie in der Höhe seine Bodenfreiheit nicht übersteigen, bei Spider etwa 8 mm.

Direkt zum Sparangebot von Dirt Devil M607 Spider auf Amazon.de

 

2. Automatischer Staubsauger – iRobot Roomba 620

Automatischer StaubsaugerEin automatischer Staubsauger vom Pionier der Klasse ist der iRobot Roomba 620. Er erkennt und „merkt“ sich Räume, in denen er läuft. Seine integrierte Software speichert also die Grundmerkmale eines Raumes ab. Damit läuft er als wirklich automatischer Staubsauger künftig noch effizienter und schonender. Denn er „weiß“ vorab, wo ein Hindernis zu erwarten ist und bremst entsprechend rechtzeitig ab. Das schont Möbelbeine und senkt die Arbeitsgeräusche.

Der Roomba stellt sich auf verschiedene Untergründe ein. Das Auffahren von einem harten Untergrund, etwa Parkett, auf einen Teppich stellt bei den gängigen Stärken handelsüblicher Teppiche keinerlei Problem dar.

Sie werden erstaunt sein, wenn Sie einen kleinen Test veranstalten. Saugen Sie doch einmal herkömmlich mit Ihrem großen Staubsauger und setzen Sie danach zusätzlich den Roomba aus. Als automatischer Staubsauger wird der Ihnen eine beträchtliche Menge an Schmutz präsentieren, den Sie im leicht zu entnehmenden Auffangbehälter finden werden. Und das, obwohl Sie zuvor gründlich gereinigt hatten. Testen Sie, Sie werden es kaum glauben!

Praktisch ist, dass Roomba wirklich zur Gänze ein automatischer Staubsauger ist: Sie können die Wohnung oder das Haus verlassen, er wird völlig selbständig seine Arbeit verrichten. Und sollte ihm unterwegs die Energie ausgehen, was nach zwei bis drei Räumen der Fall sein könnte, dann kehrt er vollautomatisch an die Ladestation zurück, sofern Sie diese für ihn erreichbar aufgestellt haben.

Roomba berechnet automatisch den Raum und seinen Weg durch ihn, und zwar mehr als 60-mal pro Sekunde. Und stärker verschmutzte Stellen erkennt er und kehrt öfter zu ihnen zurück.

Direkt zum Sparangebot von iRobot Roomba 620 auf Amazon.de

 

3. Automatischer Staubsauger – Vileda 136135 Virobi

Automatischer StaubsaugerGeradezu ein Preiswunder ist der Virobi. Er ist auch nicht wirklich ein automatischer Staubsauger, sondern ein automatischer Staubwischroboter. Aber kehren Sie ihm nicht vorschnell den Rücken! Beachten Sie den Preis und den empfohlenen Einsatzbereich und überlegen Sie Ihre Bedürfnisse für den Einsatz eines solchen Gerätes.

Der Virobi ist geeignet für die häufige, und zwar am besten tägliche, automatische Reinigung zwischendurch. Er nimmt Staub wie auch Haare und Pollen auf und hält sie dank seiner elektrostatischen Staubpads fest. Ein biegsamer Außenring ermöglicht ihm auch die Staubaufnahme entlang von Kanten, etwa an Möbeln oder entlang der Wände. Aufgrund seiner flachen Bauweise gelangt er unter Möbel, auch unter relativ tiefstehende Schränke, und wischt auch dort bis in die Kanten hinein. Er erreicht damit Stellen, die Sie aufgrund der geringen Höhe z.B. von Schränken mit Ihrem herkömmlichen Wischer nicht oder nur sehr schwer erreichen.

Mit einer Laufzeit von bis zu zwei Stunden ist der Virobi zudem länger einsatzbereit als manch ein automatischer Staubsauger. Ein Kurzprogramm von 30 Minuten erlaubt aber auch die schnelle Reinigung zwischendurch. Das elektrostatische Staubpad, das den Staub aufnimmt und bindet, wird unterstützt durch ein selbst rotierendes Reinigungssystem. Dieses unterstützt und intensiviert die Reinigung. Die intelligente Steuerung ermöglicht es Virobi, sich vollautomatisch in einem Raum zurechtzufinden und Hindernisse zu erkennen, die er dann einfach umfährt. Geeignet ist Virobi für alle festen Untergründe, also Fliesen, PVC, Laminat und Parkett. Ausdrücklich ist der Virobi auch geeignet zur Aufnahme von Tierhaaren.

Direkt zum Sparangebot von Vileda 136135 Virobi auf Amazon.de

 

4. Automatischer Staubsauger – Ariete 2712 Briciola

Automatischer StaubsaugerDas neue Modell von Ariete ist ein automatischer Staubsauger für alle Arten von Böden. Alle festen Untergründe wie auch alle handelsüblichen Teppiche, sofern sie nicht ausgesprochen langflorig sind, werden von diesem Gerät mühelos und vollautomatisch gereinigt. Modernste Antikollisions-Sensoren lassen das System als voll automatischer Staubsauger agieren. Er erkennt Hindernisse und umfährt sie, vermeidet Stürze, zum Beispiel über Treppen und kann sogar Steigungen überwinden, ohne zu fallen. Die Besonderheit der Antikollisions-Ausstattung: Anders als bei anderen Geräten der Klasse wird ein Hindernis nicht angefahren und dann ausgewichen. Die Briciola arbeitet mit einem sogenannten „No-Touch-System“, das heißt, die Hindernisse werden erkannt, bevor sie überhaupt berührt werden. Das Ausweichen vermeidet also jegliche Gefahr der Beschädigung Ihrer wertvollen und empfindlichen Möbel. Die Briciola ist also ein automatischer Staubsauger mit „Intelligenz“.

Die digitale LED-Anzeige gestattet Ihnen eine Programmierung. Sie können wiederkehrende oder einmalige Zeiten einstellen und ihn als automatischer Staubsauger, der seinem Namen wirklich gerecht wird, darauf programmieren, dass er täglich oder an bestimmten Tagen zu bestimmten Zeiten selbständig die Reinigung vornimmt. Mehr Arbeit kann Ihnen ein automatischer Staubsauger wirklich nicht mehr abnehmen! Bei Nachlassen des Ladezustandes der Akkus kehrt die Briciola automatisch in die Ladestation zurück. Nach einer Ladezeit von etwa 3,5 Stunden leistet die Briciola für etwa 1,5 Stunden ihre automatischen Dienste.

Findet sie unterwegs besonders verschmutzte Flächen, konzentriert sie sich darauf und reinigt dort besonders gründlich. Somit agiert das Gerät entsprechend seiner Bestimmung als echter automatischer Staubsauger.

Direkt zum Sparangebot von Ariete 2712 Briciola auf Amazon.de

 

5. Automatischer Staubsauger – iRobot Roomba 782

Automatischer StaubsaugerMit dem iRobot Roomba 782 stellt sich ein automatischer Staubsauger der Turboklasse vor. Ein kraftvoller Saugmotor sorgt gemeinsam mit gegenläufig rotierenden Bürsten und einem dreistufigen Reinigungssystem für eine gründliche und vollautomatische Reinigung aller Arten von Bodenbelägen.

Sie können den Roboter per Knopfdruck händisch zu jeder beliebigen Zeit starten oder aber ihn zu dem machen, was er wirklich ist: Ein automatischer Staubsauger. Damit er dieser Bezeichnung voll gerecht werden kann, brauchen Sie nichts anderes zu tun, als ihn auf eine Zeit zu programmieren. Zum Beispiel eine Zeit, in der Sie nicht zu Hause sind. Alles Weitere macht der Roboter vollkommen selbständig und alleine.

Er startet zur eingegebenen Zeit, durchfährt die Räume, die Sie ihm zugänglich gemacht haben, erkennt die Räume und berechnet seine Wege automatisch. Hindernisse erkennt und umfährt er. Treppenabsätze stellen kein Problem dar, er erkennt sie und stoppt, ohne abzustürzen.

Selbst niedrig gestellte Schränke sind kein Problem. Dank flacher Bauweise fährt der Roomba einfach darunter und reinigt den Boden bis in die Ecken und Kanten. Wenn die Akkus leer zu werden drohen, kehrt er vollautomatisch zu seiner Ladestation zurück, dockt an und lädt die Akkus wieder auf. Danach startet er erneut – ganz automatischer Staubsauger eben – und setzt die Reinigung fort, wobei sich die integrierte Software „gemerkt“ hat, welche Bereiche bereits davor gereinigt worden sind. Besonders verschmutzte Bereiche werden erkannt und auch besonders intensiv gereinigt.

Alles in allem ist der Roomba 782 genau das, was der Hersteller verspricht: Ein wirklich automatischer Staubsauger.

Direkt zum Sparangebot von iRobot Roomba 782 auf Amazon.de