Home / Automatischer Staubsauger / Samsung Staubsauger Roboter

Samsung Staubsauger Roboter

Im Alltag bleibt neben der Arbeit, dem Sport und weiteren Freizeitaktivitäten oft nicht viel Zeit für die Arbeit im Haushalt. Auch wenn Sie sich für einige Sachen mehr Zeit nehmen, so zum Beispiel dem Kochen, bleibt vieles oft liegen oder wird im Schnelldurchgang gemacht, so zum Beispiel das Putzen. Dank neuer Technologien wird dies jedoch immer einfacher und schneller. Anstatt zu Staubsaugen gibt es jetzt einige hochwertige Staubsauger Roboter, welche die Arbeit ganz von alleine machen und sich sogar selbst aufladen.

Die bewährte Marke Samsung hat mehrere solcher Roboter in ihrem Angebot. Welche Samsung Saugroboter sind die besten?

Samsung Staubsauger Roboter NaviBot Corner Clean SR 

Samsung SaugroboterDer Samsung Staubsauger Roboter ist mit seiner Höhe von nur 80 mm sehr geschickt durchdacht. Er ist so schlank, dass er problemlos unter fast allen Ihren Möbeln sauber machen kann ohne aber an Effizienz zu verlieren. Spezielle Staubsensoren erkennen Staub, Krümel, Haare, Erde und vieles mehr. So weiß der Navibot ganz genau wo er wie lange reinigen soll. Ist eine Stelle schmutziger, fährt er solange drüber, bis sie sauber ist.

Neben den Staubsensoren verfügt der Samsung Saugroboter auch über Cliff Sensoren, welche Treppenkanten erkennen und ihn so vor möglichen Abstürzen schützen. Viele Staubsauger Roboter werden durch eine offene Tür aufgehalten, da diese als Hindernis registriert wird. Beim NaviBot Corner Clean SR ist dies nicht der Fall. Er erkennt offene Türen als solche und fährt problemlos durch, um im nächsten Raum weiterzusaugen.

Der Samsung Saugroboter macht mit einem Geräuschepegel von 60 dB kaum Geräusche. Das Gerät arbeitet ruhig ohne das Leben im Haushalt zu stören. Ist er fertig, so fährt er zurück zu seiner Ladestation.

Er putzt also nicht nur, sondern räumt sich auch selbst weg. Möchten Sie den Samsung Staubsauger Roboter jedoch so einstellen, dass er nur dann arbeitet, wenn Sie nicht zu Hause sind, dann können Sie das auch. Für sieben Tage der Woche können Sie verschiedene Uhrzeiten einstellen. Die Uhrzeit definiert jeweils nur, wann der Saugroboter mit putzen anfängt, nicht wann er aufhört. Dies können Sie jedoch leicht ausrechnen. Der Saugroboter nimmt Ihnen viel Zeit bei der Arbeit im Haushalt ab und lohnt sich allemal.

Direkt auf Amazon.de kaufen

 

Samsung Staubsauger Roboter NaviBot

Samsung SaugroboterWie funktioniert der Samsung Saugroboter? Der Navibot hat eine integrierte Kamera, mit welcher er die Wohnung registriert. So weiß er ganz genau was er zu reinigen hat. Ist sein Akku leer, so fährt der NaviBot automatisch zurück zu seiner Ladestation. Nach nur zwei Stunden ist er wieder komplett aufgeladen und fährt dort weiter, wo er vorher aufgehört hat.

Kann der Samsung Staubsauger Roboter auch Tierhaare entfernen? Zum Saugen von Tierhaaren hat der NaviBot eine extra Turbobürste. Durch eine Richtungsänderung werden die Tierhaare abgestreift und können so vom Roboter aufgenommen werden. Zum sicheren Saugen hat der NaviBot mehrere Sensoren. Dank dieser erkennt er Hindernisse, Möbel und Treppen. Wenn der NaviBot sich einem Möbel nähert, fährt er langsamer, damit er sauber reinigen kann, ohne sich anzustoßen. Auch Treppen erkennt er und vermeidet somit ein Abstürzen.

Durch seinen integrierten Stauberkennungssensor merkt der Samsung Staubsauger Roboter wenn eine Fläche stärker verschmutzt ist und fährt mehrere Male darüber, bis sie wieder blitz blank sauber ist. Durch seine geringe Höhe von 8 cm kann der Navibot auch problemlos unter Sofas und Sessel fahren. Um Ecken erfolgreich zu reinigen verfügt der Saugroboter über zwei seitliche Bürsten.

Möchten Sie den Samsung Staubsauger Roboter arbeiten lassen, während Sie nicht zu Hause sind? Dann programmieren Sie doch ganz genau die Uhrzeit und Tag, an welchen der Roboter arbeiten soll.

Was ist alles im Lieferumfang des Saugroboters enthalten? Neben dem Sauger und seiner Ladestation werden Sie ebenfalls zusätzliche Bürsten, ein extra Filter, ein Reinigungsset, zwei Virtual Guards und eine Fernbedienung erhalten.

Direkt auf Amazon.de kaufen

 

Samsung Saugroboter PowerBot

Samsung SaugroboterDer PowerBot ist in nur einer Stunde aufgeladen und fährt mit einer Geschwindigkeit von 0,32 m/Sek. Sein Filter hat ein Fassungsvermögen von 0,7 l. Das neue Modell des Staubsauger Roboters hat jetzt noch breitere Bürsten und kann somit mehr Staub auf einmal aufsaugen und ist zudem schneller fertig.

Putzt der Saugroboter jede Ecke der Wohnung? Mit seiner integrierten Kamera erstellt der PowerBot eine komplette Karte von Ihren Zimmern und rechnet daraufhin seinen Pfad aus. Dank seiner Sensoren findet der Samsung Saugroboter auch kleine Hindernisse und Ecken und lässt nichts in Ihrer Wohnung aus. Der PowerBot befindet sich 15 mm über dem Boden, seine Rollen können kleine Hindernisse übersteigen, damit er auch überall hingelangt.

Wie kann der Samsung Staubsauger Roboter vorprogrammiert ? Der PowerBot hat vier verschiedene Saugstile. Zwei Modi können auf eine von Ihnen gewünschte Zeit vorprogrammiert werden. Im Lieferumfang befindet sich zusätzlich eine Fernbedienung und einen Virtual Guard. Mit der Fernbedienung können Sie dem Saugroboter zeigen, wo er saugen soll. Diese Option ist vor allem dann hilfreich, wenn sich eine bestimmte Stelle in der Wohnung verschmutzt hat. So putzt der PowerBot direkt die richtige Stelle, anstatt die ganze Wohnung zu säubern.

Mit dem Virtual Guard können Sie einen Bereich oder ein Zimmer für den Saugroboter sperren. Diesen müssen Sie an der Wand oder dem Türrahmen befestigen und per Knopfdruck aktivieren. Der Staubsauger Roboter registriert die Grenze und rollt nicht über sie. Sobald sein Akku leer wird, fährt der PowerBot von alleine zu seiner Ladestation und lädt sich auf.

Direkt auf Amazon.de kaufen

 

Samsung Saugroboter NaviBot Corner Clean

Samsung SaugroboterWas ist besonders an diesem automatischen Staubsauger? Der NaviBot Corner Clean erreicht Ecken in Ihrer Wohnung besser als sein Vorgänger. Mit seinen seitlichen Bürsten nimmt er auch Staub, Haare und Krümel in schwer zu erreichenden Ecken auf. Ebenfalls unter Möbel wird gesaugt. Stellen, an die Sie mit einem herkömmlichen Staubsauger nicht gelangen, ohne das Möbelstück wegzuschieben, erreicht der Samsung Saugroboter ohne Probleme. Er ist gerade mal 80 mm hoch und kann somit unter Betten, Sofas und anderen Stellen hindurchrollen.

Macht der automatische Staubsauger viele Geräusche? Der NaviBot Corner Clean ist so leise, dass Sie im gleichen Zimmer wo er putzt, arbeiten können, Musik hören oder Fernsehen schauen können, ohne dass der automatische Staubsauger Sie dabei stört.

Mit dem mitgelieferten Virtual Guard können Sie einen Tabubereich mit einer virtuellen Sperre blockieren, damit der NaviBot Corner Clean ihn nicht betritt. Vor Treppen und anderen Abstürzmöglichkeiten brauchen Sie jedoch keine Blockierung zu setzen. Der Saugroboter merkt, dank seiner integrierten Videokamera, wenn es bergab geht und macht halt. Hindernisse von einer Höhe von 10 mm, zum Beispiel einer Türschwelle, einem Kabel oder einem Teppich, kann der Roboter problemlos übersteigen, ohne Schaden zu leiden.

Des Weiteren merkt der Staubsauger Roboter den Unterschied zwischen Teppich und Holz-, respektiv Fliesenboden und ändert dementsprechend seine Bürste, um ein einwandfreies Resultat zu erlangen.

Wie wird der Saugroboter aufgeladen? Sobald der Roboter merkt, dass seine Batterie leer ist, und wenn er fertig mit seiner Arbeit ist fährt er automatisch zu seiner Ladestation und lädt sich wieder auf.

Direkt auf Amazon.de kaufen

 

Samsung Staubsauger Roboter NaviBot SR

Samsung SaugroboterDer NaviBot SR nimmt mit seiner Kamera 30 Bilder pro Sekunde auf und erfasst somit Ihre komplette Wohnung samt der Decke. Dies hilft ihm, den effizientesten Weg durch die Räume zu planen und zu speichern, damit er auch in jeder Ecke staub saugt. Mit nur 60 dB Geräuschpegel ist der Samsung Staubsauger Roboter sehr leise und stört Sie nicht bei Ihren alltäglichen Aktivitäten. Nach 90 Minuten Reinigung fährt er automatisch zu seiner Ladestation, lädt sich auf und reinigt weiter.

Gummilippen schützen den automatischen Staubsauger vor Möbeln, Wänden und Türen. Durch seine diversen Sensoren merkt der Samsung Staubsauger Roboter jedoch schon vorzeitig wenn ein Hindernis vor ihm liegt. Dann fährt er automatisch langsamer, um einen Aufprall zu vermeiden. Das Aufgesaugte wird im Inneren in einem Filter gesammelt. Eine spezielle Kammvorrichtung vermeidet, dass sich Fasern und Haare nicht verknoten. Zur Reinigung von glatten Böden, zum Beispiel Fliesen, ist der automatische Staubsauger mit einem Mikrofasertuch ausgestattet.

Mit dem Virtual Guard können Sie einen virtuellen Zaun oder eine virtuelle Führung für den Staubsauger Roboter einrichten. Der Zaun erstellt eine virtuelle Grenze, die der NaviBot nicht überfährt. Somit können Sie zum Beispiel einen Raum blockieren, in welchem Sie wertvolle Möbel stehen haben oder indem Tiere leben. Die virtuelle Führung dagegen definiert eine bestimmte Reihenfolge, in welcher der Saugroboter arbeiten soll.

Als Highlight hat der Samsung Saugroboter sieben verschiedene Optionen zum Reinigen: die Modi Auto, Max, Spot, Edge, Manuell, Turbo und Tageszeitplan. Bedienen tun Sie den Roboter über sein Soft Touch Bedienfeld, welches den Display darstellt.

Direkt auf Amazon.de kaufen