Home / Blog / Funkalarmanlage ++ Kauftipp

Funkalarmanlage ++ Kauftipp

Warum eine Funkalarmanlage in jeden Haushalt gehört

Neben einem Staubsauger gehört unserer Meinung nach auch eine Funkalarmanlage in jeden Haushalt. Grund dafür ist die immer weiter steigende Kriminalitätsrate, welche die Wahrscheinlichkeit eines Einbruchs sukzessive erhöht. Mittlerweile wird in Deutschland alle zwei Minuten eingebrochen!
Diese Zahlen schockieren viele, dann wird über die Gründe darüber diskutiert und am Ende doch nichts für die eigene Sicherheit unternommen. Bis es zu einem Einbruch kommt. Wer einmal einen solchen erlebt hat, der weiß wie schwerwiegend die Folgen sein können. Nicht nur der Verlust von materiellen Dingen mit oftmals auch ideellem Wert, sondern auch der des eigenen Sicherheitsempfindens geht bei vielen mit dem Einbruch einher.

Eine Funkalarmanlage sorgt für Sicherheit

Doch das muss nicht sein! Denn eine Funkalarmanlage ist mittlerweile so günstig wie ein Staubsauger – und ebenso leicht zu bedienen. So lässt sich mit wenig Zeitaufwand, selbständig und ohne Vorkenntnisse die gesamte Wohnung oder das ganze Haus nachrüsten und somit gegen Einbrecher schützen. Viele Modelle bringen auch Feuermelder und andere Sensoren mit sich, die für einen umfassenden Schutz sorgen.
Bei vielen Funkalarmanlagen gibt es die Möglichkeit, zusätzlich zu dem visuellen und akustischen Alarm der Sirene auch per SMS, Anruf oder sogar E-Mail über einen Alarm informiert zu werden. Alles was es hierfür braucht ist eine Sim-Karte oder bei manchen Modellen auch einen Telefon-Anschluss.
Damit Sie die für sie geeignetste drahtlose Alarmanlage finden, empfehlen wir Ihnen, sich im Voraus mit den unterschiedlichen Modellen zu beschäftigen und diese miteinander zu vergleichen. In diesem Funkalarmanlagen Test wurde Ihnen diese Arbeit abgenommen. Die Seite beschäftigt sich ausführlich mit Funkalarmanlagen und vergleicht die aktuellsten Modelle miteinander – so dass Sie die beste finden und Einbrechern die rote Karte zeigen können!

Fazit

Über die Gründe für die sich häufenden Einbrüche in Deutschland lässt sich streiten, nicht aber darüber, dass man etwas für die eigene Sicherheit tun sollte. Noch vor einiger Zeit waren Funkalarmanlagen noch weit von dem entfernt, was sie heute sind. Jetzt haben wir die Möglichkeit, uns mit wenig Aufwand und kostengünstig abzusichern. Die Frage ist nun nur noch, wie viel uns unsere Sicherheit wert ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*